Deutsch English
Suche

Integrationsmanagement

Das Zusammenführen von Anfang mitdenken.

Informationen über die Schlüsselfaktoren einer erfolgreichen Integration liegen bereits während der Due Diligence Phase vor. Bisher konzentriert sich die Aufmerksamkeit in dieser Phase jedoch nahezu ausschließlich auf finanzielle und juristische Betrachtungen. Die Methodik der effektiven Integration bildet eine ganzheitliche Klammer um den Unternehmenszusammenschluss von der Due Diligence bis zur Integration der beteiligten Organisationen. Sie sichert so die Handlungsfähigkeit und das aktive Management der Integration vom ersten Tag an.

Das Integrationsassessment verbindet Cultural Due Diligence, Management Audit und Integration Readiness Analyse in einem einzigen Analyseschritt. Die Transaktionsrisiken aus den immateriellen Faktoren Mensch (Abwanderung), Kultur (unzureichende Passung), Kommunikation (Reputationsverlust) werden beherrschbar.

Die Architektur effektiver Integration sichert die Handlungsfähigkeit unmittelbar nach dem Closing und liefert die dringend benötigte Orientierung für alle Mitarbeiter der neuen Organisation.

Die Integrationskommunikation informiert die relevanten Interessengruppen prozessbegleitend über die Vorgehensweise, den Fortgang sowie die Herausforderungen und Erfolge der Integration.

Transaktionsrisiken werden vorausschauend gesteuert, unsere Klienten sind zu jedem Zeitpunkt aktive Gestalter des Zusammenschlusses.