Deutsch English
Suche

Kompetenzentwicklung

Die ideale Führungskraft gibt es nicht. Wirksame Führungskräfte gibt es sehr wohl.

Wirksame Führungskräfte erzielen Ergebnisse für ihr Unternehmen. Ausgangspunkt der Kompetenzentwicklung mit contagi ist deshalb immer die normative Frage "Welche Art von Führung wollen wir in diesem Unternehmen"? Die Antwort erarbeiten wir mit den Entscheidern unserer Klienten.

Aus diesen Antworten leiten sich die Anforderungskriterien an die Führungskräfte ab, nicht irgendwelche Führungskräfte, sondern die Führungskräfte in genau diesem Unternehmen, differenziert nach Unternehmensbereichen. In Verbindung mit Leistungsbeurteilungen und Potentialeinschätzungen entstehen individuelle Stärken-Schwächen-Profile. Daraus leiten sich ergebnisorientierte Maßnahmen zur Entwicklung der Führungskompetenz ab. Dazu zählen Trainings zum Kompetenzaufbau genauso wie Workshops zur Fundierung des Führungsverständnisses oder Einzelmaßnahmen Bewältigung konkreter Herausforderungen.

Kompetenzentwicklung mit contagi ist in zwei Dimensionen individualisiert. Sie ist einerseits abgestimmt auf die Strategie und das Führungsleitbild unserer Klienten. Sie berücksichtigt andererseits die individuellen Bedürfnisse jeder einzelnen Führungskraft.